Feuerwetter Ratingen

Das Feuerwetter zeigt verschiedene Parameter, um die Gefahr und das Risiko eines Waldbrandes oder eines Vegetationsbrandes einschätzen zu können. Die Vorhersageseiten des Feuerwetters sind vor allem für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der freiwilligen Feuer und der Berufsfeuerwehr gedacht, um den Ausbruch eines Waldbrandes oder eines Vegetationsbrandes abschätzen zu können. Natürlich stehen die Vorhersagen auch allen anderen Interessierten zur Verfügung.

Datum Temp. in °C (2m) Boden-Temp. in °C Wind in km/h Niederschlag GFI WGI FWI FFMC
min max min max 8 Uhr 14 Uhr 20 Uhr % in l/m²
Fr, 12.04.1320122226442500111
Sa, 13.04.1224112630403400111
So, 14.04.11181019323724710111
Mo, 15.04.6127143657521000112
Di, 16.04.4941040363610001
Mi, 17.04.41141413192110001
Do, 18.04.676817121710001
Fr, 19.04.2931025222110001
Sa, 20.04.61571725182210001
So, 21.04.8168183123201000
Mo, 22.04.9189202128161000
Di, 23.04.7118113443351000
Mi, 24.04.57581816341000
Do, 25.04.58584129201000
Fr, 26.04.5156181542200

Abkürzungen

  • GFI: Graslandfeuerindex
  • WGI: Waldbrandgefahrenindex
  • FWI: Fire Weather Index
  • FFMC: Fine Fuel Moisture Code

Quellen

  • Idee: Tobias Hennemuth für die Feuerwehr Annerod
  • Wetterdaten: DWD, NOAA, MeteoFrance
  • GFI: Deutscher Wetterdienst
  • WGI: Deutscher Wetterdienst
  • FWI: Copernicus Emergency Management Service, ECWMF base
  • FFMC: Copernicus Emergency Management Service, ECWMF base
Wetter melden Wetter melden